News

DEFACTO @ Microsoft Inspire

Das steht an: DEFACTO @ Microsoft Inspire

Neben Salesforce ist Microsoft ein wichtiger Lösungspartner für DEFACTO X. Wenn Microsoft also zur globalen Partnerkonferenz Microsoft Inspire nach Las Vegas einlädt, sind wir selbstverständlich dabei.

Es geht nach Las Vegas!

Schon beim Start in Nürnberg stellen wir die Uhren auf "Arizona-Time" um und versuchen, den Tag-/Nacht-Rhythmus schon im Flieger einzuhalten. Schlafen hilft natürlich immer, wobei das in Las Vegas eher zu kurz kommen wird!

Microsoft ist einer unserer wichtigsten Partner

Die globale Partnerkonferenz Microsoft Inspire ist unser Ziel. Wir können gar nicht anders. Schließlich ist Microsoft einer unser wichtigsten Technologiepartner für die Umsetzung operativer CRM-Systeme für unsere Kunden. Wir setzen die CRM-Produkte von Microsoft schon seit vielen Jahren für den Betrieb von Loyalitätsprogrammen im Retail ein. In all den Jahren haben wir umfangreiches Know-how dazu aufgebaut, wie diese Lösungen für die Herausforderungen des Handels angepasst werden können. Da geht es zum Beispiel um große Datenvolumen, weitreichende Verfügbarkeit, Geschwindigkeit oder um die Berechnung von Bonuspunkten und Gutscheinen. Und natürlich greifen auch wir in unserem Tagesgeschäft mit den Office-Produkten und SharePoint auf Lösungen von Microsoft zu.

Informationen aus erster Hand

Die Digitalisierung und die damit einhergehenden Veränderungen sind unser Kerngeschäft. Deshalb wollen wir in Las Vegas aus erster Hand mehr über die Strategien von Microsoft erfahren. Genauso wichtig ist, das Gehörte nach unserer Rückkehr auszuwerten und im Kollegenkreis zu erörtern, welchen Einfluss das auf unser Geschäft haben kann. Natürlich erhoffen wir uns im Austausch mit anderen Microsoft-Partnern auch Neugeschäftschancen.

Eine gute Vorbereitung ist alles

Bei Konferenzen wie der Microsoft Inspire ist so viel los, da muss man sich sehr genau überlegen, wie man den größten Nutzen aus dem Angebot zieht. Wir haben uns über die Veranstaltungsplattform und die Mobile App schon im Vorfeld zu Key Notes, Workshops, Round Tables und Events am Rande des Kongresses angemeldet. Die Mobile App wird uns während der ganzen Konferenz begleiten. Diese Vorbereitung ist auch deshalb wichtig, weil einige Veranstaltungen schon vor Konferenzbeginn ausgebucht sind. Darüber hinaus können über die Plattform Gesprächswünsche und Termine mit anderen Teilnehmern, Mitarbeitern von Microsoft oder anderen Microsoft-Partnern gebucht werden, was wir natürlich ausgiebig in Anspruch genommen haben. Im Ergebnis ist unser Terminkalender für die kommende Woche schon ziemlich voll.

Erwartungen an die Veranstaltung

Wir freuen uns darauf, mehr Ansprechpartner und Entscheider bei Microsoft kennenzulernen. Das wird auch die Visibilität von DEFACTO bei Microsoft erhöhen. Außerdem erhoffen wir uns tiefe Einblicke in die Microsoft Produktstrategie und die anstehenden Neuerungen im Bereich CRM.

Ach ja, da war noch was: Das WM-Finale am Sonntag schauen wir übrigens im Hofbräuhaus Las Vegas - dank Zeitverschiebung schon um 7:00 Uhr früh!