News

Dreamforce 2018

Wieder einmal haben wir 4 begeisternde Tage in San Francisco erlebt, in denen Salesforce sich, seine Kunden, seine Produkte und Partner feiert.

4 Tage, Abende und Nächte, in denen eine ganze Stadt zum Schauplatz der größten Technik Messe der Welt wurde. 170.000 Teilnehmer, die alle einem Traum hinterher jagen, der auf Bits und Bytes aufbaut, aber im Wesentlichen in Visionen endet. In Visionen von einfacher, beherrschbarer Technologie, von einem Kapitalismus der Inklusion, der Chancen für alle bietet. Dem Software und Services gewordenen amerikanischen Traum, in viel Show und Glamour verpackt.

Doch was bleibt die Essenz, wenn man genau hinsieht? Die Salesforce Plattform hat sich wieder mit atemberaubender Geschwindigkeit weiterentwickelt. Und die Entwicklungen und Akquisitionen der letzten Zeit stimmig und konsequent integriert. Einstein, die KI Komponente, findet sich überall wieder, gekoppelt mit neuen Funktionen der Sprachsteuerung, die vor allem den Anwendern im Sales oder Customer Service Umfeld unglaubliche Erleichterungen versprechen.

Mulesoft als Datendrehscheibe und Integrationsschicht ist ebenso ein Teil von Salesforce geworden wie Datorama, die neu zugekaufte BI Plattform. Und jeder Teil des Portfolios ist für sich führend in den eigenen Feldern. In Kombination ergeben sie ein Ökosystem für Business Applikationen, wie es derzeit kein anderes auf der Welt gibt.

Auch Customer 360 deutet an einen wertvollen Beitrag für Projekte im Retail zu liefern. So soll diese Plattform Funktion ab 2019 alle Kundendaten unter einer Customer ID zusammenfassen. Eine noch stärkere Integration wird somit erzielt und deutlich nahtlosere Kundeerfahrungen ermöglicht. Für unsere Projekte und die Loyalty Engine eine großer Mehrwert.

Wir durften erneut Teil sein dieser Veranstaltung. Haben uns über die Neuigkeiten informiert, Netzwerke geknüpft und mit Kunden getroffen. Die Erkenntnis, das man in einer global organisierten Ökonomie auch Innovationen dort erleben muss, wo sie entstehen oder neu präsentiert werden, ist sicher nicht neu. Sie wurde aber eindrucksvoll bestätigt. Dass es dann noch möglich war, unsere Brand und unsere Loyalty Produkte in viele unserer Gespräche mitzunehmen und zu platzieren, war natürlich der für uns stärkste Faktor.

Wir sind uns also in der Bewertung einig: die Dreamforce 2018 war in jeder Hinsicht erfolgreich für uns. Sie bestätigt uns und unsere Kunden im eingeschlagenen Weg und motiviert nochmals, neue Chancen zu suchen, Entwicklungen voran zu treiben und unsere Produkte zu echten "Gamechangern" zu machen.